// //

Aktuelle Meldungen

Die Graupapageien-Stiftung betreibt eine Musteranlage zur Unterbringung von 14 Graupapageien. Diese kann von Interessierten besichtigt werden:

  • Flugvoliere mit Doppelverdrahtung, Beregnungsanlage,
  • beheizte Innenvoliere mit Quarzkiesboden,   
  • 24h Videoüberwachung.

Bitte zwecks Besichtigung oder Beratung per E-Mail Kontakt aufnehmen.

Eine weitere Musteranlage für bis zu 4 Graupapageien wurde im Erzgebirge errichtet und kann dort besichtigt werden..

Zwei unserer Graupapageien tragen schon einige Jahre eine schnell abnehmbare und wieder aufzusetzende Halskrause. Wir wissen, was Unterflügelekzeme und chronische Selbstverstümmelungen für Konsequenzen haben können. Siehe dazu auch unseren Artikel "Rupfen und kein Ende".

Im Oktober wurde ein Graupapagei als Dauerleihgabe der Stiftung in die großzügige Graupapageienanlage des Vogelparks Marlow umgesiedelt.